Willkommen bei SACHHAM NEPAL

Wir arbeiten absolut unendgeltlich

Ihre Spenden kommen zu 100% der Arbeit in Nepal zugute. Alle Mitglieder unseres Vereins arbeiten ehrenamtlich. Reisekosten oder Spesen werden nicht mit Spenden bezahlt. Die tiefen Verwaltungskosten werden gänzlich aus Mitgliederbeiträgen finanziert. 

Wir prüfen, was mit Ihren Spenden geschieht

 

- Wir arbeiten eng mit verschiedenen Ausbildungs- und Trainingszentren in Kathmandu zusammen.

 

- Um den Auszubildenden und alleinerziehenden Müttern ein Zuhause zu geben, kümmern wir uns für geeignete Unterkünfte.

 

- Jugendliche und Mütter, die wir in unsere Projekte aufnehmen, lernen wir vor Ort persönlich kennen und klären ihre Situation ab.

"SACHHAM" steht für Stärke, Fähigkeit & Kraft – Dinge, 

die wir mit unseren Projekten dem besonders vernachlässigten Teil der nepalesischen Gesellschaft zukommen lassen wollen.

Mit Ihrem Engagement geben Sie Heimkindern und alleinerziehenden Müttern ein Leben mit Perspektiven.

Nepal – Armut und Kinderarbeit. Nepal ist ein Land, das von Armut und politischer Instabilität geprägt wird. Ein Drittel der Bevölkerung ist jünger als 14 Jahre alt. Die grosse Armut auf dem Land führt dazu, dass Eltern ihre Kinder in die Stadt schicken müssen, um Arbeit zu finden.

 

Bereits ab 5 Jahren müssen viele Kinder in der Teppichindustrie, Ziegelsteinfabriken, Steinbrüchen, Minen, auf Baustellen, in der Landwirtschaft, in Haushalten oder in Hotels arbeiten. Zwangsarbeit, Prostitution und Kinderhandel sind an der Tagesordnung – eine bittere Wirklichkeit, die sich nach dem verheerenden Erdbeben im April 2015 noch verschlimmert hat.

Immer mehr Kinder wachsen zudem ohne Väter auf, weil diese in die Golfstaaten oder in Nachbarländer in Asien auswandern, um mehr Geld für ihre Familien zu verdienen.

Um diese Not zu lindern und einer jungen, ambitionierten Generation auch nach der Schule eine Perspektive zu geben, haben wir Sachham gegründet – eine Hilfe zur Selbsthilfe.

Wir freuen uns auf Ihr Engagement.

PROJEKT 1 
PROJEKT 2 

Berufsausbildung als Chance

Viele Jugendliche schaffen es ohne Begleitung und finanzielle Unterstützung nicht, eine Ausbildung abzuschliessen oder einen Job zu finden, der ihnen eine ausreichende Lebensgrundlage ermöglicht. 

 

Hilfe für alleinerziehende Mütter

 

Ein weiterer unserer Schwerpunkte ist die Unter-stützung alleinerziehender Mütter, die von ihren Ehemännern verlassen wurden oder verwitwet sind. Üblicherweise leben die jungen Frauen zusammen... 

 

Sie möchten unsere Idee unterstützen?

Jahresberichte

 

Der Verein Sachham unterstützt Jugendliche bei der Finanzierung einer Berufsausbildung nach Abschluss der Schulbildung (Klasse 10 oder 12), ausserdem alleinerziehende Mütter und deren Kinder sowie weitere Projekte für bedürftige Personen in Nepal.

 

Und eigentlich kam und kommt es immer anders als man denkt:

Gegenüber einem Schulheim mit organisierten geordneten Strukturen hat sich das Projekt Sachham im Berichtsjahr – wie man sagt – rollend entwickelt. Wir versuchten immer wieder, uns den Gegebenheiten anzupassen. Das Sachham ist nie oder selten das Gleiche, wie es vor drei Monaten war.

 

mehr

© 2019 Sachham  |  Webdesign Coproduct & Sulzer Partner